Löwe

Monatsausblick Juli 2019

 

1. Dekade

23. Juli – 3. August

Jetzt lesen

2. Dekade

4. – 13. August

Jetzt lesen

3. Dekade

14. – 23. August

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Uranus im Quadrat zu Ihrer Geburtssonne prüft jetzt und in den nächsten Monaten, ob Sie das von Ihnen verfolgte Ziel aufrichtig verfolgen oder sich durch störende Einflüsse von aussen davon abbringen lassen. Vielleicht wird Ihnen aber auch klar, dass Sie einiges im Leben verändern oder sich aus behindernden Umständen freikämpfen müssen. Sollte es aber so sein, dass in Ihrem Privat- und Berufsleben vollkommene Harmonie herrscht, dann könnten durch ein plötzliches Ereignis innere Widerstände sichtbar werden, die möglicherweise alles auf den Kopf stellen. In der ersten Monatshälfte sind Ihre Ich-Kräfte überaus stark, sodass Sie sich anderen Menschen gegenüber durchaus behaupten können. Doch Vorsicht: lassen Sie sich nicht in unnötige Auseinandersetzungen oder Streitereien verwickeln, das könnte negative Folgen haben. Auch manche Erwartungen könnten jetzt durchkreuzt werden, denn trotz Ihres wachen Verstandes könnten Sie jetzt aus manchen Geschehnissen die falschen Schlüsse ziehen. Ende Juli verfügen Sie über ein gesundes Selbstvertrauen und können allem, was Sie tun, Ihren persönlichen Stempel aufdrücken. Durch Ihren Charme wirken Sie auch auf andere sehr anziehend, was Ihre Chancen auf glückbringende Begegnungen erhöht.

2. Dekade

Möglicherweise verspüren Sie jetzt eine unbewusste Angst, die Sie sich selbst nicht erklären können, oder Sie haben das vage Gefühl, nichts wert zu sein. Dadurch könnten Sie sich genötigt fühlen, noch mehr und härter zu arbeiten, um endlich die Ihnen zustehende Anerkennung zu bekommen. Solange Sie dabei diszipliniert bleiben, ist es gut, aber verausgaben Sie sich nicht! Immerhin erhalten Sie den ganzen Juli Unterstützung von Jupiter, sodass Sie ganz allgemein eine wachstumsorientierte, produktive Zeit erleben, die nachhaltige Bedeutung erlangen kann. Kräfte der Erneuerung sind spürbar, wichtige neue Impulse können gesetzt werden. Sie sind  voller Optimismus und Zuversicht; neue Vorhaben und Pläne sind in greifbare Nähe gerückt, und mit Ihrem kreativen Potenzial wäre es schade, diese Zeit ungenützt verstreichen zu lassen. Sie könnten beispielsweise Ihre Weiterbildung vorantreiben, eine Fernreise unternehmen oder sich in eine neue Sportart vertiefen. Gesundheitlich fühlen Sie sich vor allem in der 2. Monatshälfte ebenfalls sehr stark und beinahe unverwundbar, das sollte Sie aber nicht zu Unachtsamkeit oder Überanstrengungen verleiten. Insgesamt steht Ihnen ein ganz wunderbarer Monat bevor.

3. Dekade

In den ersten Juli-Tagen ist die Zeit günstig für neue Kontakte, Gruppenaktivitäten und Unternehmungen mit Freunden, von denen Sie viel Zuwendung erhalten. Aber auch Ihnen ist das Wohl der anderen ein Anliegen, Sie begegnen ihnen mit großer Freundlichkeit. Die Zeit ist auch günstig, um auf Reisen zu gehen, da Sie dadurch viele neue Anregungen finden könnten. Danach verläuft dieser Monat für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Allerdings könnte es sein, dass Sie den ganzen Juli hindurch eine intensive Anspannung und Ruhelosigkeit empfinden, ohne die Ursachen dafür ausmachen zu können. Wegen einer zusätzlichen Unsicherheit könnten Sie versucht sein, gegen alles Mögliche Vorkehrungen zu treffen, um nur ja die Fäden in der Hand zu behalten. Meist kommt dann aber doch alles anders, als Sie gedacht haben. Hier wäre es besser, gelassen zu bleiben und zu vertrauen, dass das Richtige geschehen wird.