Schütze

Monatsausblick Jänner 2020

 

1. Dekade

23. November – 3. Dezember

Jetzt lesen

2. Dekade

4. – 13. Dezember

Jetzt lesen

3. Dekade

14. – 21. Dezember

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Das neue Jahr startet für sie ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles verläuft wie gewohnt, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen erhalten Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Generell sind Ihre Ich-Kräfte jetzt überaus stark, sodass Sie sich anderen Menschen gegenüber durchaus behaupten können. Doch Vorsicht: lassen Sie sich nicht in unnötige Auseinandersetzungen oder Streitereien verwickeln, das könnte negative Folgen haben. Mitte des Monats widmen Sie sich gerne gesellschaftlichen Aktivitäten und genussreichen Veranstaltungen – möglicherweise besuchen Sie den einen oder anderen Ball. Vergnügen Sie sich ruhige, aber übertreiben Sie es nicht mit dem Genießen, sonst riskieren Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Je mehr der Monat voranschreitet, desto mehr gewinnen Sie an Fahrt. Mit Ihrem lebhaften und hellwachen Geist sind Sie aufnahmebereit für jede Art von Erlebnissen. Vielleicht verlassen Sie Ihre gewohnte Umgebung und begeben sich auf eine kleinere oder größere Reise. Durch Begegnungen mit anderen Menschen könnten Sie unerwartete Lösungen für noch offene Fragen finden.

2. Dekade

Die am 9./10. Dezember Geborenen sollten nach wie vor vorsichtig sein und nicht jedem blindlings vertrauen, denn es könnte sein, dass Sie ausgetrickst oder gar betrogen werden, wenn Sie nicht aufpassen. Vor allem wenn es sich um wichtige Entscheidungen handelt, sollten Sie lieber alle Fakten mehrmals prüfen. Manches ist einfach zu schön, um wahr zu sein. Zum Jahresbeginn ist die Zeit günstig für Gruppenaktivitäten und Unternehmungen mit Freunden, von denen Sie viel Zuwendung erhalten. Aber auch Ihnen ist das Wohl der anderen ein Anliegen, Sie begegnen ihnen mit großer Liebenswürdigkeit. In der 2. Monatshälfte sind Ihre Ich-Kräfte überaus stark, sodass Sie sich anderen Menschen gegenüber durchaus behaupten können. Doch Vorsicht: lassen Sie sich nicht in unnötige Auseinandersetzungen oder Streitereien verwickeln, das könnte negative Folgen haben. Auch übermäßiges Genießen oder Schlemmen ist zum Monatsende hin nicht anzuraten: gesundheitliche Probleme könnten die Folge sein. Wenn Sie flexibel und unternehmungslustig sind, könnten Sie zum Monatsende Ihre gewohnte Umgebung verlassen und sich auf eine kleinere oder größere Reise begeben.

3. Dekade

Zu Jahresbeginn könnten sich Selbstzweifel oder Versagensängste bemerkbar machen, die unmittelbar mit Ihrem Ehrgeiz oder Ihrem Leistungswillen zu tun haben und den ganzen Jänner anhalten können. Sollten Sie zu mehr Verantwortung aufgerufen sein, dann stellen Sie sich dieser Herausforderung, Sie werden es schaffen! Wahrscheinlich wird sich dadurch Ihre ganze Persönlichkeit verändern, auch wenn Ihnen das nicht gleich bewusst wird. Auch wenn sich das neue Jahr vorerst ruhig und unspektakulär anfühlt, wäre es gut, die Augen offen zu halten, damit Sie keine Chancen verpassen. Die 2. Jänner-Woche hält so manche angenehme Begegnung für Sie bereit. Gruppenaktivitäten und Unternehmungen mit Freunden, von denen Sie viel Zuwendung erhalten, stehen hoch im Kurs, aber auch ein Liebesfunke könnte überspringen, wenn Sie flexibel genug sind. Ende Jänner sind Sie aufnahmebereit für jede Art von Erlebnissen. Wenn Sie in allen Belangen ehrlich und offen bleiben, wird Ihnen das die Hochachtung Ihrer Mitmenschen eintragen. Vielleicht verlassen Sie Ihre gewohnte Umgebung und begeben sich auf eine kleinere oder größere Reise.