Schütze

Monatsausblick Mai 2019

 

1. Dekade

23. November – 3. Dezember

Jetzt lesen

2. Dekade

4. – 13. Dezember

Jetzt lesen

3. Dekade

14. – 21. Dezember

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Derzeit könnte alles, was sich Ihnen in den Weg zu stellen scheint, einen enormen Widerstand erzeugen, selbst wenn es Ihnen eigentlich weiterhelfen könnte. Dadurch und um eine innere Unruhe zu kaschieren, verhalten Sie sich äusserst störrisch und suchen rastlos nach etwas Neuem. Gönnen Sie sich bewusst mehr Ruhe! Die ersten beiden Mai-Wochen werden für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. In der 3. Mai-Woche könnte sich die Kommunikation mit Menschen in Ihrer Umgebung zwar lebhaft, aber nicht unbedingt harmonisch gestalten. Dennoch sollten Sie wichtige Fragen erörtern und die gegenseitigen Positionen klären, denn was Sie jetzt offen ansprechen, kann Ihnen später einmal weiter helfen. Gehen Sie mit sich selbst und mit anderen achtsam um und bemühen sie sich, nicht besserwisserisch zu wirken. Dann können Sie auch Projekte, die Sie von langer Hand vorbereitet haben, zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.

2. Dekade

Falls Sie sich jetzt in irgendeinem Lebensbereich unsicher und orientierungslos fühlen, sollten Sie sich fragen, was Sie tun müssen, um fester in sich selbst zu ruhen und mit Ihrem inneren Licht in Berührung zu kommen. Könnten Meditation oder spirituelle Studien Sie dabei unterstützen, hier Klarheit zu gewinnen? Oder vielleicht helfen Träume, Phantasien und Vorstellungen, positive Bilder zu schaffen und diese praktisch umzusetzen. Sensibilität und Mitgefühl können Sie natürlich auch durch „Dienst am Nächsten“ ausleben. In der ersten Mai-Woche steht jedenfalls die Liebe im Vordergrund. Sie verwöhnt Sie mit innigen Gefühlen und tiefer Verbundenheit. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen sichtbar zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus, selbst wenn Sie nicht vor Aktivität sprühen. Ende Mai könnte sich die Kommunikation mit Menschen in Ihrer Umgebung zwar lebhaft, aber nicht unbedingt harmonisch gestalten. Dennoch sollten Sie wichtige Fragen erörtern und die gegenseitigen Positionen klären, denn was Sie jetzt offen ansprechen, kann Ihnen später einmal weiter helfen.

3. Dekade

In diesem Monat ist Ihr Selbstvertrauen beinahe unerschütterlich, Sie fühlen Sie sich sehr wohl, erfreuen sich bester Gesundheit und blicken optimistisch in die Welt. Insgesamt haben Sie in allen Bereichen gute Chancen, sollten jedoch nicht untätig bleiben. Aber auch zuviel des Guten zu tun, wäre jetzt nicht angemessen. Wenn Sie hingegen nichts überstürzen, sondern sich in Gelassenheit üben, werden Sie gut ans angepeilte Ziel gelangen. Vielleicht erwacht Ihre Leidenschaft fürs Reisen, oder Sie entscheiden sich für ein Studium oder eine berufliche Weiterbildung. Alles, was Ihren Horizont erweitert, wird zu Ihrem Besten sein. In der ersten Mai-Woche funktioniert die Kommunikation mit Ihren Mitmenschen besonders gut, denn Sie wissen, was Sie wollen und was getan werden muss, und können das auch klar und verständlich zum Ausdruck bringen. Gleichzeitig sollten Sie darauf achten, dass Sie trotz aller Erfolge ein gutes, ausgewogenes Verhältnis zu Ihren Mitarbeitern herstellen und sie aktiv in Ihre Projekte einbinden. Mitte Mai steht die Liebe im Vordergrund. Sie verwöhnt Sie mit innigen Gefühlen und tiefer Verbundenheit. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen sichtbar zum Ausdruck bringen.