Schütze

Monatsausblick November 2020

 

1. Dekade

23. November – 3. Dezember

Jetzt lesen

2. Dekade

4. – 13. Dezember

Jetzt lesen

3. Dekade

14. – 21. Dezember

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Obwohl dieser Monat im allgemeinen für Sie relativ friedlich und unaufgeregt verläuft, könnte doch vieles, was jetzt auf Sie einstürmt, einen enormen Widerstand erzeugen, selbst wenn es Ihnen eigentlich weiterhelfen könnte. Dadurch und um eine innere Unruhe zu kaschieren, verhalten Sie sich äusserst störrisch und suchen rastlos nach etwas Neuem. Diese innere Zerrissenheit werden Sie nur bewältigen, wenn Sie sich bewusst auf die neue Situation einlassen und versuchen, ihr auch positive Seiten abzugewinnen. Vielleicht hilft Ihnen Ihre private Situation Anfang November ein wenig: Ihnen wird von Freunden oder Verwandten viel Zuwendung entgegengebracht. Auch für Gruppenaktivitäten ist die Zeit günstig, denn Sie sind sehr auf das Wohl der einzelnen Gruppenmitglieder bedacht, auch wenn der Kontakt vorübergehend nicht persönlich stattfinden kann. Ende November fühlen Sie sich so richtig in Ihrem Element: Sie können sich gut durchsetzen, verfügen über ein gesundes Selbstvertrauen und lassen sich von niemandem über den Tisch ziehen. Alles, was Sie jetzt beginnen, wird Ihren ganz individuellen Stempel tragen.

2. Dekade

Wenn Sie um den 11. Dezember herum geboren sind, könnten Sie sich immer noch unsicher und verwirrt fühlen, womöglich erscheint Ihnen Ihre gesamte Lebenseinstellung fragwürdig oder wie hinter einen dichten Nebelwand. Das liegt vermutlich an gewissen Enttäuschungen, die Sie im engeren Umfeld erleben. Unterlassen Sie aber Aktionen, die Ihnen später leid tun könnten, und lassen Sie sich nicht zu Dingen überreden, an die Sie nicht richtig glauben und für die Sie sich auch nicht mit ganzem Herzen einsetzen. Da Sie Situationen jetzt nicht realistisch einschätzen können, besteht die Gefahr, dass Sie von anderen zu sehr beeinflusst, überredet oder gar betrogen werden könnten. Gönnen Sie sich eine Auszeit, dann wird sich die Lebenskraft auch nicht so schnell erschöpfen. Wenn Sie Ihre Positionen mit gegenüber Geschäftspartnern oder Vorgesetzten mit dem nötigen Nachdruck vertreten, könnten Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit schaffen. Dabei sollten Sie aber auch das Wohl der anderen im Auge behalten.

3. Dekade

In der derzeitigen Situation könnten sich Selbstzweifel oder Versagensängste bemerkbar machen, die unmittelbar mit Ihrem Ehrgeiz oder Ihrem Leistungswillen zu tun haben. Vielleicht versuchen Sie, Ihre Unsicherheit zu überspielen, indem Sie sich sehr stark für andere einsetzen, doch das kann auch zu einem manipulativen Verhalten führen. Besser, Sie gestehen sich ein, dass Sie über das derzeitige Geschehen keine Kontrolle haben. Wahrscheinlich wird sich dadurch Ihre ganze Persönlichkeit verändern, auch wenn Ihnen das nicht gleich bewusst wird. Achten Sie besonders im ersten Monatsdrittel darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren. In der 2. Monatshälfte ist die Zeit günstig für Gruppenaktivitäten und Unternehmungen mit Freunden, auch wenn der Kontakt vorübergehend nicht persönlich stattfinden kann. Der weitere Monat geht ohne spezielle Vorkommnisse zu Ende, es sei denn, andere Planetenkonstellationen erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären.