Skorpion

Monatsausblick April 2020

 

1. Dekade

24. Oktober – 3. November

Jetzt lesen

2. Dekade

4. – 13. November

Jetzt lesen

3. Dekade

14. – 22. November

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

In diesem Monat könnte Ihre Vitalität einen Tiefpunkt erreichen. Vielleicht fühlen Sie sich entmutigt oder ausgelaugt, da verschiedene Dinge Sie jetzt extrem fordern, und es für Sie schwierig werden könnte, sich den gewohnten Handlungsspielraum zu erhalten. Vielleicht haben Sie schon gemerkt, dass Sie so manche bestehenden Lebensmuster aufgeben müssen, um Raum für Neues zu schaffen. Dieses Thema wird Sie noch längere Zeit begleiten. Sie suchen nach schnellen Lösungen, aber die gibt es nicht. Wenn Sie jetzt wild um sich schlagen, zerstören Sie nicht nur die Dinge, die sich überholt haben und nicht mehr zu Ihnen passen, sondern auch viel Gutes. Üben Sie sich in Geduld, selbst wenn Ihre Nerven zum Zerreissen gespannt sind, es wird sich später bezahlt machen. Bis Ostern sind Sie aufgrund Ihrer Unruhe in streitlustiger Stimmung, verspüren Ärger und Reizbarkeit mehr als sonst. Bei Unstimmigkeiten weigern Sie sich nachzugeben, was Ihre Umgebung leicht vor den Kopf stoßen könnte. Jetzt und bis zum Monatsende ist die Gelegenheit zu erkennen, wo etwas falsch gelaufen ist, aber auch, wie Sie es in Zukunft besser machen können. Achten Sie auf die Wahl Ihrer Worte und bemühen Sie sich, mit Kritiklust und Nörgelei andere nicht gegen sich aufzubringen.

2. Dekade

Schon seit geraumer Zeit verspüren Sie, dass Ihre Sensibilität und Ihr Mitgefühl deutlich ausgeprägter sind als sonst. Wenn Sie in den vergangenen Monaten schon begonnen haben, über den Sinn des Lebens nachzudenken oder sich für soziale Belange zu engagieren, dann wird das auch so weitergehen. Wie könnten Sie lernen, Ihren Ahnungen, Ihrer Intuition und Inspiration zu trauen und diese konstruktiv einzusetzen? Hier könnte die Beschäftigung mit Yoga oder Meditation helfen. Doch Ihre Phantasien und Eingebungen könnten natürlich auch kreativ-künstlerisch ausgelebt werden, etwa durch Musik, Malerei oder Literatur. Wenn Sie sich so auf Ihre Intuition eingestimmt haben, wird die Kommunikation mit Ihren Mitmenschen besonders gut funktionieren, denn Sie können Ihre Anliegen oder Botschaften klar und verständlich zum Ausdruck bringen. Anfang April ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder Pläne zu konkretisieren. Ausserdem sollten Sie den Kontakt zu Angehörigen oder Freunden nicht abreissen lassen, vor allem, um jenen Zuversicht zu geben, die sie brauchen. Nach Ostern spüren Sie Ärger und Reizbarkeit mehr als sonst; lassen Sie sich trotzdem nicht zu lautstarken Meinungsäusserungen hinreissen.

3. Dekade

Sowohl in Ihrem persönlichen wie beruflichen Leben werden Sie im April eine Zeit vielfältiger Veränderungen erleben. Dinge, die neu aufgebaut werden müssen, können Sie jetzt in Ruhe und ohne Trubel bewältigen, das kann auf einer praktischen oder auch geistigen Ebene stattfinden und etwa Neukonstruktionen oder Strukturreformen betreffen, oder auf einer subtileren Ebene, wenn es darum geht, neue Lebensziele oder Machtverhältnisse zu schaffen. All das kann Ihr Bewusstsein auf lange Sicht erweitern. Zum Glück erhalten Sie Unterstützung von Jupiter, sodass Sie ohne Stress und Verbissenheit ihre Interessen vorantreiben können. Falls es in privaten Beziehungen Probleme oder Missverständnisse gibt, ist jetzt eine gute Zeit zur Versöhnung. In den ersten April-Tagen gibt es im privaten Bereich viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. So können Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin erleben. Um Ostern herum ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder Pläne zu konkretisieren. Ausserdem sollten Sie den Kontakt zu Angehörigen oder Freunden nicht abreissen lassen, vor allem, da Sie sich klar ausdrücken und Zuversicht verbreiten können.