Steinbock

Monatsausblick Juli 2019

 

1. Dekade

22. Dezember – 1. Jänner

Jetzt lesen

2. Dekade

2. – 11. Jänner

Jetzt lesen

3. Dekade

12. – 20. Jänner

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Der Juli beschert Ihnen eine Zeit, in der aufregende Veränderungen geschehen können, die Sie aber nicht irritieren, sondern von Ihnen als anregend und kreativ erlebt werden. So können Sie sich mit Dingen beschäftigen, die dazu beitragen, Ihr eigenes Potenzial zu entwickeln, sich selbst neu zu entdecken und Ihr Bewusstsein zu erweitern. Selbst im Alltag finden sich keine Hindernisse, im Gegenteil, Ihr Leben ist jetzt komplett vereinbar mit allen Veränderungen, nach denen Sie sich schon lange gesehnt haben. Diese Zeit eignet sich auch vortrefflich für körperliche Aktivitäten, für neue, der Gesundheit dienenden Lebensweisen oder für eine Ernährungsumstellung. In der ersten Monatshälfte gibt es im privaten Bereich viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. Möglicherweise verlieben Sie sich sogar. Wenn Sie bereits in festen Händen sind, erleben Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin. Allerdings sind Sie auch in streitlustiger Stimmung. Bei Unstimmigkeiten weigern Sie sich nachzugeben, was Ihre Umgebung leicht vor den Kopf stoßen könnte. Der restliche Monat verläuft ohne besondere Vorkommnisse.

2. Dekade

Diejenigen, die zwischen 6. und 8. Jänner geboren sind, sind immer noch mit Belastungen und harter Arbeit konfrontiert, die Sie nur mit Mühe bewältigen können. Jetzt sollten Sie sich in Geduld üben und durchhalten, dann können sie wieder Stabilität und Sicherheit erlangen! Dennoch ist Vorsicht angesagt: zusätzliche Belastungen könnten gesundheitliche Probleme verursachen. Konzentration auf das Wesentliche ist das Gebot der Stunde. Auf der anderen Seite könnten sich Strukturen, die Sie für sicher gehalten haben, auflösen und Verluste mit sich bringen. Im schlimmsten Fall könnten Beziehungen beendet und Projekte verschoben oder abgesagt werden. Zerbrechen wird aber nur das, was auf keinem soliden Fundament gebaut ist. In der ersten Monatshälfte könnten Sie Projekte, die Sie von langer Hand vorbereitet haben, zu einem erfolgreichen Abschluss bringen, vorausgesetzt, Sie vermeiden ein allzu selbstgefälliges, arrogantes Verhalten. Auch im privaten Bereich gibt es viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. Möglicherweise verlieben Sie sich sogar. Wenn Sie bereits in festen Händen sind, erleben Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin.

3. Dekade

Wenn Sie zwischen 11. und 14. Jänner geboren sind, läuft Pluto über Ihre Geburtssonne und verlangt einen Prozess der Selbsterneuerung. Denjenigen, die auch bereit sind, sich von überlebten, veralteten Dingen oder Beziehungen zu befreien – was Steinböcken im allgemeinen nicht leicht fällt -, verleiht er enorme Kräfte. Sie stellen Ihre Kräfte ja lieber ihrem beruflichen Ehrgeiz zur Verfügung und sind auch bereit, hart zu arbeiten, um Ihre Ziele zu erreichen. Somit könnten Sie Projekte, die Sie von langer Hand vorbereitet haben, in der 2. Monatshälfte zu einem erfolgreichen Abschluss bringen. Auch im privaten Bereich gibt es viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. Möglicherweise verlieben Sie sich sogar. Wenn Sie bereits in festen Händen sind, erleben Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin. Zum Monatsende hin sind Sie mit dem rückläufigen Merkur konfrontiert, das bedeutet Vorsicht bei Vertragsunterzeichnungen oder bei Neuanschaffungen von grösseren Geräten, auch Störungen im Kommunikationsbereich sind möglich. Gehen Sie mit sich selbst und mit anderen achtsam um und bemühen sie sich, nicht besserwisserisch zu wirken.