Wassermann

Monatsausblick April 2020

 

1. Dekade

21. – 31. Jänner

Jetzt lesen

2. Dekade

1. – 10. Februar

Jetzt lesen

3. Dekade

11. – 18. Februar

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann.
Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Momentan erleben Sie eine schwierige Zeit, in der Sie jederzeit mit plötzlichen, unerwarteten Ereignissen rechnen müssen, die Ihnen Ihre Machtlosigkeit gewissen Menschen oder Situationen gegenüber vor Augen führt. Lassen Sie sich von diesen Herausforderungen nicht aus der Bahn werfen, sondern reagieren Sie gelassen. Je mehr Sie sich gegen das Unabänderliche stemmen, desto eher werden Ihnen von außen fixe Maßnahmen aufgezwungen. Solange sich Saturn in der Nähe Ihrer Sonne aufhält, sind Sie dazu aufgefordert, Ihr eigenes Selbstwertgefühl zu stärken und sich selbst die Anerkennung und Wertschätzung zu geben, nach der Sie sich sehnen. Und lassen Sie sich nicht in unnötige Auseinandersetzungen oder Streitereien verwickeln, das könnte negative Folgen haben. Kurz vor, um und nach Ostern sind Sie aber gut drauf und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen sichtbar zum Ausdruck bringen. Bleiben Sie in Kontakt mit Freunden, aber achten Sie darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren. Sollten Sie das Gefühl haben, dass andere Ihr Verhalten offenbar in Frage stellen, bemühen Sie sich, trotz allem sachlich und konstruktiv zu bleiben.

2. Dekade

Im grossen und ganzen verläuft dieser Monat für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. In der Zeit vor Ostern könnten Sie durch Kontakte mit anderen Menschen unerwartete Lösungen für noch offene Fragen finden. Achten Sie aber, vor allem in der Osterzeit, darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren. Nach Ostern steht die Liebe im Mittelpunkt. Sie verwöhnt Sie mit innigen Gefühlen und tiefer Verbundenheit, und auch Sie können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen sichtbar zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus. Gesundheitlich fühlen Sie sich ebenfalls sehr stark und beinahe unverwundbar, das sollte Sie aber nicht zu Unachtsamkeit oder Überanstrengungen verleiten. Vermeiden Sie auch unnötige Auseinandersetzungen oder Streitereien.

3. Dekade

Es könnte sein, dass Sie zur Zeit das Gefühl haben, die Dinge laufen aus dem Ruder, weil Sie nichts mehr planen können. Es ist zwar verständlich, wenn Sie sich Sorgen machen, aber übertreiben müssen Sie dabei nicht. Ihre Unsicherheit versuchen Sie vielleicht zu überspielen, indem Sie sich sehr stark für andere einsetzen, doch das kann auch zu einem manipulativen Verhalten führen. Besser, Sie gestehen sich ein, dass Sie über das derzeitige Geschehen keine Kontrolle haben. Wahrscheinlich wird sich dadurch Ihre ganze Persönlichkeit verändern, auch wenn Ihnen das nicht gleich bewusst wird. In den ersten April-Tagen könnten Sie verleitet sein, Ihren Frust durch übermäßige Nahrungsaufnahme oder Alkohol zu verdrängen. Dem sollten Sie widerstehen, sonst riskieren Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Um Ostern herum fühlen Sie sich besser und könnten durch Begegnungen mit anderen Menschen unerwartete Lösungen für noch offene Fragen finden. Auch nach Ostern sollten Sie den Kontakt zu Angehörigen oder Freunden nicht abreissen lassen, vor allem, da Sie sich klar und vernünftig ausdrücken und Zuversicht verbreiten können.