Widder

Monatsausblick Jänner 2020

 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Zum Jahresbeginn erleben Sie einige Tage mit gesteigerter geistiger Aktivität und viel Kommunikation. Leider neigen Sie aber dazu, unbedingt recht haben zu wollen. Doch zwingen Sie anderen nicht Ihre Ansichten auf. Sagen Sie ruhig und sachlich Ihre Meinung, aber lassen Sie es dabei bewenden. Generell wirken Sie ja engagiert und enthusiastisch, daher können Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen. Zusätzlich erhalten Sie Unterstützung durch Jupiter, der Ihnen zwar weithin Vorteile bringt, Sie aber auch übermütig werden lassen könnte. Wenn Sie hingegen diszipliniert und selbstbeherrscht bleiben und sich nicht zu leichtsinnigen Handlungen hinreissen lassen, bieten sich Ihnen echte Wachstumschancen. Zum Monatsende hin sind Sie aufnahmebereit für jede Art von Erlebnissen. Wenn Sie in allen Belangen ehrlich und offen bleiben, wird Ihnen das die Hochachtung Ihrer Mitmenschen eintragen. Vielleicht verlassen Sie Ihre gewohnte Umgebung und begeben sich auf eine kleinere oder größere Reise. Durch Begegnungen mit anderen Menschen könnten Sie unerwartete Lösungen für noch offene Fragen finden.

2. Dekade

Zum Jahreswechsel ist die Zeit günstig für Gruppenaktivitäten und Unternehmungen mit Freunden, von denen Sie viel Zuwendung erhalten. Aber auch Ihnen ist das Wohl der anderen ein Anliegen, Sie begegnen ihnen mit großer Liebenswürdigkeit. Danach könnten Sie auf Menschen oder Situationen treffen, die Ihren redlichen Bemühungen entgegenzuwirken scheinen. Doch das geschieht kaum aus reiner Boshaftigkeit, oft handeln diese Menschen ohne besondere Absicht. Sagen Sie ruhig Ihre Meinung, aber lassen Sie es dabei bewenden und zwingen Sie anderen nicht Ihre Ansichten auf. Die 2. Monatshälfte verläuft vielversprechend: Da Sie von anderen als starke, leistungsfähige Person wahrgenommen werden und außerdem sehr engagiert und enthusiastisch wirken, können Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen. Prüfen Sie dennoch alles auf Umsetzbarkeit und Haltbarkeit, denn Jupiter unterstützt Sie zwar bei Ihren Planungen, könnte sie aber auch dazu verleiten, sich leichtsinnig oder selbstgerecht zu verhalten oder andere Menschen von oben herab zu beurteilen. Wenn Sie achtsam und „auf dem Boden“ bleiben, können Sie Ihre Anliegen klar und verständlich zum Ausdruck bringen, was die Erfolgschancen erhöht.

3. Dekade

Sie gehören zu denjenigen, die die Konjunktion zwischen Saturn und Pluto am unangenehmsten zu spüren bekommen. Vor allem den zwischen 11. und 14. April Geborenen drohen eine Menge Aufregung und Umwälzungen. Das kann einerseits Ihren Ehrgeiz übermäßig anstacheln und Sie unter heftigen Erfolgsdruck setzen. Andererseits meinen Sie vielleicht, sich aus einengenden oder behindernden Verhältnissen lösen zu müssen, und beim Versuch, sich zu befreien, gehen Sie recht rücksichtslos vor. Bleiben Sie ruhig, lassen Sie sich nicht zu unbedachten Handlungen hinreissen und lernen Sie, destruktive Muster und Verhaltensweisen, die sich durch Wut, Zorn oder Hass äussern, zu erkennen, dann können Sie sie leichter loslassen. In der 2. Jänner-Woche erhalten Sie viel Zuneigung von Freunden. Aber auch wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen von verschiedensten Seiten Steine in den Weg gelegt werden, sollten Sie sich bemühen, objektiv und sachlich zu bleiben. Nicht nur mit dem Kopf durch die Wand bringt den Sieg – es kann auch anders gehen. Vielleicht haben Sie das Ende Jänner schon teilweise erkannt, denn wenn Sie in allen Belangen ehrlich und offen bleiben, wird Ihnen das die Hochachtung Ihrer Mitmenschen eintragen.