Zwillinge

Monatsausblick Oktober 2019

 

1. Dekade

21./22. Mai – 1. Juni

Jetzt lesen

3. Dekade

12. – 21. Juni

Jetzt lesen
 

Bitte beachten Sie, dass die Monatshoroskope sehr generell gehalten sind. Für eine ausführliche Betrachtung sind viele weitere Faktoren als nur das Sternzeichen (= Sonnenzeichen) & die Dekade nötig, denn die Stellung der Sonne allein ist nur ein Hinweis, der keine individuelle Horoskop-Interpretation ersetzen kann. Denn wir alle sind einzigartig.

 
 

1. Dekade

Im Moment könnten Sie wieder einmal Zweifel plagen, ob das, was Sie sich vorgenommen haben, auch das Richtige ist. Vergessen Sie nicht, dass Ihnen hier eine vielleicht einmalige Möglichkeit geboten wird. Es kommt darauf an, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein – doch sehr viel mehr können Sie dazu nicht beitragen. In den ersten Oktober-Tagen erleben Sie eine Zeit der Ausgewogenheit, in der Sie ganz „Sie selbst“ sein können. Sie fühlen sich kraft- und energievoll und haben das Gefühl, dass alles, was Sie anfassen, gelingen kann. Vieles nimmt jetzt einen fast spielerischen Verlauf. Auch können Sie wichtige Angelegenheiten stabilisieren und absichern, damit Sie möglicherweise später auftretenden Belastungen gewachsen sind. Bis Mitte Oktober könnten Sie sich jedenfalls günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen, wenn Sie Ihre Positionen mit dem nötigen Nachdruck vertreten. Danach verläuft dieser Monat für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären.

2. Dekade

Wenn Sie um den 8. Juni herum geboren sind, könnte es auch im Oktober noch zu Missverständnissen kommen, die Ihr emotionales Gleichgewicht durcheinanderbringen. Gleichzeitig könnten Sie im beruflichen oder persönlichen Leben Enttäuschungen oder Verunsicherungen erleben, die Sie ratlos machen. Womöglich wurden Sie zu Dingen überredet, an die Sie nicht wirklich geglaubt haben und die sich nun als Illusion herausstellen. Abgesehen davon, erleben Sie in der ersten Monatshälfte eine Zeit der Ausgewogenheit, in der Sie ganz „Sie selbst“ sein können. Sie fühlen sich kraft- und energievoll und haben das Gefühl, dass alles, was Sie anfassen, gelingen kann. Vieles nimmt jetzt einen fast spielerischen Verlauf. Auch können Sie wichtige Angelegenheiten stabilisieren und absichern, damit Sie möglicherweise später auftretenden Belastungen gewachsen sind. Doch konzentrieren Sie sich nicht nur auf materiellen Zuwachs, sondern schenken Sie auch Ihren seelischen Bedürfnissen angemessene Aufmerksamkeit. In der 2. Monatshälfte könnten Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen, wenn Sie Ihre Positionen mit dem nötigen Nachdruck vertreten.

3. Dekade

In den ersten Oktober-Tagen funktioniert die Kommunikation mit Ihren Mitmenschen besonders gut, denn Sie wissen, was Sie wollen und was getan werden muss, und können das auch klar und verständlich zum Ausdruck bringen. Falls Sie eine kleinere oder größere Reise ins Auge fassen, eignet sich die Zeit sehr gut dafür. Auch in der Liebe läuft alles bestens. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen sichtbar zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus. Im 2. Monatsdrittel erleben Sie eine Zeit der Ausgewogenheit, in der Sie ganz „Sie selbst“ sein können. Sie fühlen sich kraft- und energievoll und haben das Gefühl, dass alles, was Sie anfassen, gelingen kann. Vieles nimmt jetzt einen fast spielerischen Verlauf. Auch können Sie wichtige Angelegenheiten stabilisieren und absichern, damit Sie möglicherweise später auftretenden Belastungen gewachsen sind. Wenn Sie bei Ihren Unternehmungen nicht übertreiben, sondern „auf dem Boden“ bleiben, können Sie eine sehr produktive Zeit von bleibender Bedeutung erleben.