Archiv: Jänner 2021


Archiv – Monatsausblick Jänner 2021

Allgemein

Glückskinder des Monats:

Die Planetenkonstellationen begünstigen zur Zeit folgende Tierkreiszeichen bzw. einzelne Dekaden davon:

Alle Jungfrau-Geborenen, dazu:

Widder- Geborene der 1. Dekade (21. März – 31. März)

Stier- Geborene der 2. Dekade (2. – 11. Mai)

Stier- Geborene der 3. Dekade (12. – 21. Mai)

Zwillinge- Geborene der 1. Dekade (21./22. Mai – 1. Juni)

Zwillinge- Geborene der 3. Dekade (12. – 20. Juni)

Krebs-Geborene der 1. Dekade (21./22. Juni – 2. Juli)

Krebs-Geborene der 2. Dekade (3. – 13. Juli)

Löwe-Geborene der 3. Dekade (14. – 23. August)

Waage-Geborene der 1. Dekade (23./24. September – 4. Oktober)

Skorpion-Geborene der 2. Dekade (3. – 13. November)

Schütze-Geborene der 1. Dekade (23. November – 3. Dezember)

Schütze-Geborene der 3. Dekade (14. – 21. Dezember)

Steinbock-Geborene der 1. Dekade (22. Dezember – 1. Jänner)

Steinbock-Geborene der 2. Dekade (2.-11. Jänner)

Wassermann-Geborene der 3. Dekade (11. – 18. Februar)

Fische-Geborene der 1. Dekade (19. Februar – 1. März)

 

Was wird uns das neue Jahr bringen?

 

Nachdem ein für uns alle sehr herausforderndes Jahr zu Ende gegangen ist, das uns Krisen, Einschränkungen, Krankheit und vermehrte Todesfälle beschert hat, fragen sich viele Menschen, wie es 2021 weitergehen wird. Wird uns die Krise noch länger begleiten, gibt es Hoffnung für einzelne, für viele? Kann die Astrologie etwas dazu sagen?

 

Die neue Zeitqualität, die mit der Konjunktion von Jupiter und Saturn am Tag der Wintersonnenwende im Luftzeichen Wassermann begonnen hat, habe ich schon in der Dezember-Vorschau angesprochen. Diese Konjunktion stand im 7. Haus der Horoskopberechnung für Wien und weist so auf eine neue Form des Miteinander-Umgehens hin, das mehr Toleranz und gegenseitige Verantwortung beinhalten sollte. Wenn das gelingt, können auch utopische Visionen (Jupiter in Wassermann) Realität werden (Saturn in Wassermann). Es werden uns 2021 aber durchaus auch materielle bzw. finanzielle Erschütterungen bevorstehen, wie das Quadrat der Jupiter/Saturn-Konjunktion zu Uranus in Stier anzeigt. Die beinahe bogenminutengenaue Konjunktion zwischen Uranus und Lilith, dem Schwarzen Mond, darf wohl als Hinweis darauf verstanden werden, dass wir verstärkt neuen Einflüssen ausgesetzt sind und uns von bisherigen Sicherheiten (oder gewohnten Werten) weg bewegen. 

 

Dadurch haben wir aber gleichzeitig die Chance, unsere Kraftquellen anzuzapfen, die bisher vielleicht im Verborgenen lagen, und autonomer und selbstbestimmter zu handeln. Saturn mahnt uns auch, unsere individuellen Bestrebungen in Einklang zur Gesellschaft zu bringen, das heißt, uns selbst freiwillig einzuschränken, um andere nicht zu gefährden. Vielleicht ist das die Botschaft, die wir ins neue Jahr mitnehmen sollten: es gibt keine schrankenlose Freiheit, und auch wenn es verständlich ist, dass wir uns von staatlichen oder gesetzlichen Begrenzungen nicht einengen lassen wollen, so dürfen wir doch nie unsere Verantwortlichkeit und unsere Empathie für andere Menschen, Tiere oder die Umwelt vergessen.

 

Genau am Tag der Wintersonnenwende hat die Europäische Arzneimittelagentur EMA den lange erwarteten Corona-Impfstoff für die EU-Staaten zugelassen, was im Horoskop des Solstitiums zu sehen ist: Sonne/Merkur in Haus 10 steht für Mitteilungen öffentlicher Behörden bzw. Kommunikation der Regierung. Diese Sonne-Merkur-Konjunktion bildete ein Trigon zu Uranus: es handelt sich hier also um etwas Neues, das bahnbrechende Veränderungen verspricht – leider mit einigen Verzögerungen, denn Uranus bleibt noch bis 14. Jänner 2021 rückläufig.

 

Im Verlauf des Jänners wird sich Jupiter rasch aus der Umklammerung Saturns lösen und davondriften. Saturn wird langsamer nachfolgen, sich jedoch im Februar in ein Quadrat zu Uranus verfügen. Dieses Quadrat zwischen Saturn (dem Alten) und Uranus (dem Neuen), wird uns das ganze Jahr 2021 begleiten und insgesamt dreimal exakt werden: um den 18. Februar, den 14. Juni und den 24. Dezember 2021. Saturn will die alte Ordnung bewahren, während Uranus in die Zukunft drängt. Die Notwendigkeit für sozial- und wirtschaftspolitische Reformen scheint hier gegeben, allerdings sollten diese mit Augenmaß durchgeführt werden und ohne bewährte Dinge mutwillig zu zerstören.

 

Auf das Neujahrshoroskop 2021, das in seinem Achsengerüst sowie der Sonnenstellung für Mitteleuropa immer gleich bleibt, möchte ich nur kurz eingehen. Hier fällt vor allem die exponierte Mond-Stellung auf. Unser Trabant befindet sich als höchststehender Himmelskörper im Feuerzeichen Löwe und in Opposition zu Saturn/Jupiter sowie im Quadrat zu Uranus. Der Mond bezeichnet ja im Neujahrshoroskop das Volk – dieses war vor einem Jahr oder auch beim Steinbock-Ingress vom Dezember 2020 durch die Fische-Stellung und die Konjunktion mit Neptun verunsichert, litt unter Realitätsverlust und Ängsten. Nun zeigt sich das Volk stark und selbstbewusst, es opponiert zwar vielfach gegen die Maßnahmen der Regierung (Opposition zu Saturn), hegt jedoch große Erwartungen in ein günstiges Schicksal (Opposition zu Jupiter).

 

Instinktiv neigen wir also möglicherweise dazu, uns gegen Beschränkungen (Mond Opposition Saturn) aufzulehnen, zu rebellieren und lustvoll (Löwe-Mond) Regeln zu brechen (Mond Quadrat Uranus), sollten es aber vermeiden, uns aus einer gewissen Selbstüberschätzung heraus übermäßig leichtsinnig zu verhalten (Mond Opposition Jupiter).

 

Leider haben wir es in diesem Neujahrshoroskop auch mit einer massiven Spannungskonstellation zu tun. Mars und Pluto bilden ein gradgenaues Quadrat in den Kardinalzeichen Widder und Steinbock. Hier könnte es zu heftigen Konflikten und Gewaltausbrüchen kommen, vor allem, wenn Mars in der 2. Jänner-Hälfte über Uranus läuft. Das könnte heftige Kämpfe um Freiheit oder gegen die Regierung (Mars Quadrat zur Sonne) entfachen.

 

Aber schauen wir uns den Jänner 2021 genauer an:

 

Am vorletzten Tag des Jahres 2020 hatten wir einen Vollmond auf 8 Grad Krebs, sodass wir wohl emotional aufgeladen ins Jahr 2021 starten und ungeduldig auf neue Errungenschaften und Veränderungen warten, die uns unsere Freiheit wiedergeben sollen (Uranus im Trigon zur Sonne und im Sextil zum Mond). Zugleich löst sich Mars aus dem Quadrat zu Pluto, sodass zu hoffen ist, dass ein kompromissloses Verhalten bis hin zu gewalttätigem Fanatismus schwächer wird. Wenn Mars allerdings in der 2. Monatshälfte, wie schon erwähnt, eine Konjunktion mit Uranus eingeht, wird es erforderlich sein, rasche, unkonventionelle Entscheidungen zu treffen, ohne uns von Aufwieglern provozieren zu lassen, die womöglich eine Revolte anzetteln wollen.

 

Da in den USA genau zu dieser Zeit die Amtseinführung des neu gewählten Präsidenten stattfindet, liegt die Vermutung nahe, dass es dort zu Protesten und Ausschreitungen kommen wird. Aber auch in anderen Teilen der Welt kann sich die Unzufriedenheit vieler Menschen in Demonstrationen und Gewalt entladen. Es könnte sich aber in dieser Konjunktion auch eine Aufbruchsstimmung zeigen, die uns neue, überraschende Möglichkeiten aufzeigt.

 

Am 13. Jänner 2021, um 6.01 MEZ, erleben wir einen Neumond auf 23.13 Grad Steinbock. Interessant ist, dass dieser Neumond in jenem Gradbereich stattfindet, auf dem im Jänner 2020 die Saturn-Pluto-Konjunktion stand, welche die umfassenden gesundheitspolitischen und gesellschaftlichen Umbrüche einleitete, die uns das ganze Jahr begleitet haben. Pluto hat sich (unter Berücksichtigung seiner Rückläufigkeit) nur um 1 Grad weiterbewegt, bleibt also dem Neumond eng verbunden. Gut möglich, dass uns das Hauptthema des vergangenen Jahres nochmals eindringlich in Erinnerung gerufen wird, jetzt jedoch mit der deutlichen Aufforderung, es hinter uns zu lassen und vertrauens- und verantwortungsvoll (Steinbock) in die Zukunft zu blicken.

 

Die Sonne erreicht am 19. Jänner 2021 um 21.41 MEZ das Luftzeichen Wassermann, was uns geistig offener und toleranter machen sollte. Vielleicht gelingt uns nicht nur der Aufbruch aus verkrusteten Strukturen (am Tag darauf findet bekanntlich in den USA die Amtsübergabe an den neuen Präsidenten Joe Biden statt), sondern auch die Verwirklichung von Visionen und Utopien, durch die wir eine neue Freiheit erreichen können. Dann kann uns auch der Löwe-Vollmond vom 28. Jänner 2021 wieder mehr Lebensfreude und Zuversicht bringen, denn er steht in Opposition zu Jupiter. Das bedeutet zugleich, dass sich die Sonne in Konjunktion zu Jupiter in Wassermann befindet – für mich ein klarer Hinweis auf die universellen Menschenrechte, die damit in den Fokus rücken. Wir sollten diese unbedingt respektieren.

 

Gewisse Rückschläge könnte es ab 30. Jänner geben, wenn Merkur erstmals in diesem Jahr für 3 Wochen (bis zum 21. Februar) rückläufig wird. Das schauen wir uns dann im nächsten Monat an.

Nach Sternzeichen:

Widder

Sie gehören zu denjenigen, die die aktuelle Jupiter-Saturn-Konjunktion auf sehr angenehme Weise spüren werden. Somit wird viel Druck von Ihnen abfallen, und Sie können nun mit Projekten, die Sie vielleicht aufgrund der Corona-Krise verschieben mussten, einen Neustart vorbereiten. Diese Zeit eignet sich hervorragend, um auch schwierige und anspruchsvolle Projekte in Angriff zu nehmen, denn Sie bleiben trotz aller Visionen auf dem Boden der Tatsachen und finden unerwartete Lösungsmöglichkeiten. Die Hände in den Schoß legen, dürfen Sie allerdings nicht. Doch es gibt auch unerwartete Förderungen und Unterstützung von Freunden, sodass selbst unwahrscheinliche Fehlschläge Sie nicht entmutigen können. Wahrscheinlicher ist es, dass langgehegte Wünsche in Erfüllung gehen. Legen Sie doch Ihre Bescheidenheit vorübergehend ab und geben Sie dem Glück eine Chance! Falls es in privaten Beziehungen Probleme oder Missverständnisse gibt, ist jetzt eine gute Zeit zur Versöhnung. Lediglich in der 2. Jänner-Woche sollten Sie Ihrem Hang zu Bequemlichkeit und Genuss nicht uneingeschränkt nachgeben, da sich das nachteilig auf Ihre Gesundheit auswirken könnte. Und überprüfen Sie Informationen, die Sie weiterleiten, zuerst auf ihre Richtigkeit.

Ein guter Vorsatz für das neue Jahr könnte sein, sich in Geduld zu üben, und nicht unbedacht vorzupreschen. Insgesamt steht Ihnen nämlich ein durchaus angenehmer Monat bevor, auch wenn sich zunächst nicht allzuviel Spektakuläres ereignen wird, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Zum Jahreswechsel erleben Sie einige Tage mit gesteigerter geistiger Aktivität und viel Kommunikation. Leider neigen Sie aber dazu, unbedingt recht haben zu wollen, da Sie sich offenbar falsch verstanden fühlen. Doch zwingen Sie anderen nicht Ihre Ansichten auf und bleiben Sie gelassen. Auch wenn es Ihnen schwer fällt, sollten Sie sich trotz mancher Irritationen bemühen, sachlich und objektiv zu bleiben. Mitte Jänner sind Sie besonders wissbegierig und teilen Ihre Informationen gerne mit anderen Menschen, doch überprüfen Sie diese zuerst auf ihre Richtigkeit und schüren Sie keine unnötigen Ängste. In der zweiten Monatshälfte sollten Sie Ihrem Hang zu Bequemlichkeit und Genuss nicht uneingeschränkt nachgeben, da sich das nachteilig auf Ihre Gesundheit auswirken könnte.

Im neuen Jahr können sie aufatmen, denn Saturn hat sich aus der Spannung zu Ihrer Geburtssonne gelöst und stellt Ihnen keine weiteren Hindernisse in den Weg. Mit der starken Pluto-Energie werden Sie es aber noch länger zu tun haben, das betrifft in erster Linie die am 14./15. April Geborenen. Da könnten Sie mit Krisen oder Situationen konfrontiert sein, über die Sie keine Macht zu haben scheinen, die Sie allerdings gut bewältigen können, wenn Sie als Persönlichkeit gefestigt sind und auf diese Herausforderungen mit Bedacht reagieren. Überschätzen Sie nicht Ihre Kräfte und versuchen Sie nicht, etwas zu erzwingen. In der ersten Jänner-Woche neigen Sie dazu, unbedingt recht haben zu wollen. Doch zwingen Sie anderen nicht Ihre Ansichten auf und bleiben Sie gelassen. Konzentrieren Sie sich besser auf die Liebe, die Sie mit innigen Gefühlen und tiefer Verbundenheit verwöhnt. Auch gesundheitlich fühlen Sie sich stark und beinahe unverwundbar, das sollte Sie aber nicht zu Unachtsamkeit oder Überanstrengungen verleiten (aufpassen heisst es Ende Jänner!). Verhalten Sie sich auch anderen gegenüber rücksichtsvoll und schüren Sie keine unnötigen Ängste!

Stier

Schon seit längerer Zeit spüren Sie, dass sich in Ihrem Leben gewisse Veränderungen zeigen, und das ist Ihnen nicht immer angenehm, da Sie gerne an altbewährten und vertrauten Dingen festhalten. Allerdings können Sie sich dem im neuen Jahr immer weniger verschliessen. Zu Jahresbeginn könnte es einige kritische Entwicklungen geben, womöglich Konflikte mit Vorgesetzten oder unausgereifte Projekte. Hier sind vor allem Geduld und Korrektheit angezeigt. Möglicherweise fühlen Sie sich körperlich erschöpft und ausgelaugt, daher sollten Sie allzu große Anstrengungen unterlassen. Vielleicht müssen Sie sogar manche Lebensgewohnheiten umstellen, wenn es gesundheitlich erforderlich ist. Doch lassen Sie sich nicht entmutigen. Im Verlauf des Jänners könnte es echte Wachstumschancen geben, je nachdem, wo Sie stehen, und ob Ihnen bewusst ist, was Sie wirklich brauchen. Ab dem 7. Jänner spüren Sie Kraft und Energie in sich wachsen, aber passen Sie auf, dass Sie damit nicht übers Ziel hinausschiessen! Schöne Momente in der Liebe werden sich am ehesten Mitte des Monats ergeben, aber nur, wenn Sie sich nicht zu stur verhalten.

Spiritualität und intuitive Wahrnehmungen faszinieren Sie schon seit geraumer Zeit, besonders wenn Sie am 9./10. Mai geboren sind. Auch im neuen Jahr können Ihnen Dinge passieren, die sich rational nicht erklären lassen. Ohne Ihr direktes Zutun könnte sich manches ereignen, von dem Sie vielleicht geträumt haben, das Ihnen allerdings ausser Reichweite erschien. Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl! Zu Jahresbeginn haben Sie viele gute Ideen, die Sie anderen auch gut kommunizieren können. Ausserdem ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder längerfristige Pläne zu konkretisieren, und um wichtige Angelegenheiten abzusichern, damit Sie möglicherweise später auftretenden gröberen Belastungen gewachsen sind. In der 2. Monatshälfte erleben Sie einige Tage mit gesteigerter geistiger Aktivität. Da wäre es besonders wichtig, die Kommunikation nicht abreissen zu lassen, sei es über Telefon oder Internet. Auch in der Liebe läuft alles bestens. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen deutlich zum Ausdruck bringen. Doch Vorsicht: lassen Sie sich Ende des Monats nicht in unnötige Auseinandersetzungen oder Streitereien verwickeln, das könnte negative Folgen haben.

Pluto wird Sie auch im neuen Jahr begleiten (das betrifft vor allem die am 15./16. Mai Geborenen) und Sie eventuell mit Fragen konfrontieren, wie: Wie kann ich meinem eigenen geistigen Weg folgen, meine eigene Meinung vertreten und gleichzeitig die Meinung anderer akzeptieren, ohne geistigen Druck oder Manipulation auf andere auszuüben? Oder: Wie kann mein Bedürfnis nach Intensität hier mein Leben eher verbessern, anstatt übertriebenen Aufruhr zu schaffen? Gleich zu Jahresbeginn ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder Pläne zu konkretisieren. Ausserdem sollten Sie den Kontakt zu Angehörigen oder Freunden nicht abreissen lassen, vor allem, da Sie sich klar ausdrücken und Zuversicht verbreiten können. Ab Mitte Jänner empfiehlt es sich, wichtige Angelegenheiten zu stabilisieren und abzusichern, damit Sie möglicherweise später auftretenden gröberen Belastungen gewachsen sind. Ende des Monats können Sie Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen deutlich zum Ausdruck bringen. Verlieren Sie aber trotz aller Aktivitäten nicht den Kopf und äussern Sie Ihre Meinung ruhig und bestimmt, ohne aggressiv zu werden, sonst könnten Sie in Streitereien verwickelt werden.

Zwillinge

Sie gehören zu Jahresbeginn zu den besonderen Glückskindern. Ohne besondere Anstrengungen können Sie eine Menge erledigen und zum Erfolg führen, denn Fleiss, Ausdauer und Disziplin werden belohnt. Solide Pläne oder längerfristige Projekte haben jetzt gute Chancen auf Verwirklichung, was mit mehr Verantwortung, aber auch mehr Gehalt einhergehen kann. Gleichzeitig können Sie gute Voraussetzungen schaffen, um gegen später auftretende Schwierigkeiten gewappnet zu sein. Auch gesundheitlich können Sie jetzt wieder Kräfte sammeln. Ihr Selbstwertgefühl erlebt einen ungeahnten Höhenflug. Es ist so angenehm, dass Sie am liebsten nur das Leben genießen und sonst nichts tun möchten. Doch mit Ihrem kreativen Potenzial wäre es schade, diese Zeit ungenützt verstreichen zu lassen. Stress müssen Sie sich trotzdem nicht machen – bleiben Sie nur wachsam, um keine Chance zu verpassen. Schon bald nach Neujahr haben Sie viele gute Ideen, die Sie anderen auch gut kommunizieren können. Ausserdem ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder längerfristige Pläne zu konkretisieren. Auch im weiteren Monatsverlauf fühlen Sie sich kraft- und energievoll und haben das Gefühl, dass alles, was Sie anfassen, gelingen kann.

Normalerweise treffen Sie Ihre Entscheidungen nach rationalen Erwägungen, also rein aus dem Verstand und der Vernunft heraus. Doch das wird auch dieses Jahr nicht immer funktionieren, da Sie – besonders, wenn Sie am 10./11. Juni geboren sind – anfällig für Täuschungen und Wunschträume sind. Das kann dann im beruflichen oder persönlichen Leben zu Enttäuschungen oder Verunsicherungen führen, die Sie ratlos machen. Womöglich wurden Sie in letzter Zeit zu Dingen überredet, an die Sie nicht wirklich geglaubt haben und die sich nun als Illusion herausstellen. Sie könnten auch im neuen Jahr zum Opfer von Lügen und Intrigen werden. Daher wäre es empfehlenswert, sich immer wieder aus dem Alltagsgeschehen zurückzuziehen, vielleicht zu meditieren, um Abstand zu gewinnen und Platz für eine andere Sichtweise zu erhalten. Im allgemeinen verläuft dieser Monat für Sie aber ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Zum Monatsende hin ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder längerfristige Pläne zu konkretisieren.

Zum Jahresbeginn fühlen Sie sich besonders vital und energiegeladen, so dass Sie Ihre Aufgaben voller Kraft und Selbstvertrauen erledigen können. Ausserdem könnten sich neue Möglichkeiten für Ihre persönlichen Vorhaben eröffnen, und spontane Entschlüsse haben gute Chancen auf eine positive Verwirklichung. Behalten Sie Ihre Ziele klar im Auge, dann ist Ihnen der Erfolg sicher. Aber auch im privaten Bereich gibt es viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. Möglicherweise verlieben Sie sich sogar. Wenn Sie bereits in festen Händen sind, erleben Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin. Danach verläuft dieser Monat für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Ende Jänner haben Sie viele gute Ideen, die Sie anderen auch gut kommunizieren können. Ausserdem ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder längerfristige Pläne zu konkretisieren.

Krebs

Im neuen Jahr scheinen Sie zu den wenigen zu gehören, die Veränderungen und Lebensumstellungen nicht als Irritationen, sondern als kreativ und anregend empfinden, besonders wenn Sie Ende Juni geboren sind. Sie freuen sich sogar über Neuerungen, daher sollten Sie sich jetzt mit Dingen beschäftigen, die Ihnen helfen, Ihre Potenziale weiterzuentwickeln. Da dank Uranus viele Umstellungen jetzt vom Erfolg gekrönt sind, sind alle neuen Maßnahmen zu begrüßen, die der Gesundheit förderlich sind. Alle gesundheitsschädigenden Angewohnheiten sollten jedenfalls abgelegt werden. Gleich zum Jahresbeginn gibt es im privaten Bereich viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. Möglicherweise verlieben Sie sich sogar. Wenn Sie bereits in festen Händen sind, erleben Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin. Ab dem 7. Jänner fühlen Sie sich besonders vital und energiegeladen, so dass Sie Ihre Aufgaben voller Kraft und Selbstvertrauen erledigen können. Ausserdem könnten sich neue Möglichkeiten für Ihre persönlichen Vorhaben eröffnen. Behalten Sie Ihre Ziele klar im Auge, dann ist Ihnen der Erfolg sicher.

Ihr Bauchgefühl sagt Ihnen auch im neuen Jahr, wie Sie weiter vorgehen sollten, Ihr Instinkt ist untrüglich. Das macht sich vor allem bei kreativen oder sozialen Tätigkeiten bezahlt. Da auch die Träume intensiver sind als sonst, würde sich empfehlen, ein Traumtagebuch zu führen und dann eventuell darüber zu meditieren. Vertrauen Sie Ihren guten Instinkten auch zu Jahresbeginn, dann könnten Sie Projekte, die Sie von langer Hand vorbereitet haben, zu einem erfolgreichen Abschluss bringen, vorausgesetzt, Sie vermeiden ein allzu selbstgefälliges, arrogantes Verhalten. Achten Sie besonders auf die Wahl Ihrer Worte und bemühen Sie sich, mit Kritiklust und Nörgelei andere nicht gegen sich aufzubringen. In der 2. Monatshälfte gibt es im privaten Bereich viel Grund zur Freude: da Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, wirken Sie auch auf andere Menschen attraktiv. Möglicherweise verlieben Sie sich sogar. Wenn Sie bereits in festen Händen sind, erleben Sie freudige und angeregte Stunden mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin. Ausserdem könnten sich neue Möglichkeiten für Ihre persönlichen Vorhaben eröffnen, und spontane Entschlüsse haben gute Chancen auf eine positive Verwirklichung.

Auch im neuen Jahr könnte Ihr Seelenleben immer wieder aufgerüttelt werden, und es hilft gar nichts, den Kopf in den Sand zu stecken. Pluto in Opposition zu Ihrer Geburtssonne will einen Ablösungsprozess erzwingen, und je mehr Sie sich an Menschen, Gewohnheiten oder Gefühle klammern, die Ihnen nicht gut tun, umso heftiger wird dieser Prozess ausfallen. Ausserdem müssen Sie sich eingestehen, dass Sie nicht alles unter Kontrolle haben können, schon gar nicht Dinge, die ausserhalb Ihres Einflussbereiches liegen. Wenn Sie sich aber vertrauensvoll dem Fluss des Lebens hingeben, ohne sich nur auf entweder „alles“ oder „nichts“ zu fixieren, dann werden sich manche Spannungen von selbst lösen. Konzentrieren Sie sich eher auf das, was Ihnen jetzt leicht von der Hand geht und Abwechslung in Ihren Alltag bringt. Zu Neujahr fühlen Sie sich besonders kräftig und energiegeladen, lassen sich aber auch dazu verleiten, Entscheidungen kompromisslos und stur zu treffen. Damit könnten Sie vor allem wohlmeinende Menschen verletzen. Also achten Sie auf die Wahl Ihrer Worte. Im Verlauf des Monats könnten Sie sorgfältig vorbereitete Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.

Löwe

Im neuen Jahr sind Sie vorerst weiterhin mit Chaos und unerwarteten Umbrüchen konfrontiert, besonders wenn Sie am 30./31. Juli geboren sind. Diese störenden Einflüsse von aussen haben vor allem mit Ihren Beziehungen oder Ihren Finanzen zu tun und könnten Sie unsanft aus Ihrer Komfortzone hinausbefördern. Aber auch für die am 24./25. Juli Geborenen beginnt das neue Jahr nicht ohne Schwierigkeiten. Aus vielfach unerklärlichen Grünen fühlen Sie sich vielleicht nicht so strahlend und fröhlich, wie Sie es sonst gewohnt sind. Irgendetwas könnte Sie bedrücken, Hindernisse auftauchen, oder Sie empfinden vieles zunehmend als Belastung bzw. fühlen sich eingeengt. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit jetzt vermehrt Ihren geistig-seelischen Bedürfnissen zuwenden, dann werden Sie erkennen, dass trotz aller Schwierigkeiten in der Aussenwelt eigentlich nur Ihre inneren Probleme Ihren Lebenswert mindern. Lassen Sie sich darauf ein, es werden Ihnen sicherlich auch Lösungen zufallen. Ab der 2. Jänner-Woche fühlen Sie sich eigentlich kräftig und energiegeladen, sodass Sie sich überall gut durchsetzen können. Allerdings sind Sie auch in streitlustiger Stimmung, verspüren Ärger und Reizbarkeit mehr als sonst. Bemühen Sie sich, einen kühlen Kopf zu bewahren, so schonen Sie Ihre Nerven.

Das neue Jahr beginnt für Sie eher ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. In der 2. Monatshälfte könnte sich die Kommunikation mit Menschen in Ihrer Umgebung zwar lebhaft, aber nicht unbedingt harmonisch gestalten. Es könnte zu voreiligen, unkonzentrierten oder konfusen Verhandlungen kommen, sodass Vertragsabschlüsse jetzt vielleicht nicht zum unmittelbaren Erfolg führen werden – damit sollten Sie zwischen 30. Jänner und 21. Februar, wenn Merkur rückläufig ist, aber ohnehin vorsichtig sein. Dennoch sollten Sie wichtige Fragen erörtern und die gegenseitigen Positionen klären, denn was Sie jetzt offen ansprechen, kann Ihnen später einmal weiter helfen. Gehen Sie mit sich selbst und mit anderen achtsam um und bemühen Sie sich, nicht besserwisserisch zu wirken. Und in den letzten Jänner-Tagen verspüren Sie Ärger und Reizbarkeit mehr als sonst, sind deshalb in streitlustiger Stimmung und weigern sich nachzugeben.

Gleich zu Jahresbeginn fühlen Sie sich kraft- und energiegeladen und verfügen über ein starkes Selbstbewusstsein sowie gute Gesundheit, sodass Sie Herausforderungen aller Art gut in Angriff nehmen können. Dabei werden Sie von anderen als starke, leistungsfähige Person wahrgenommen. Da Sie außerdem engagiert und enthusiastisch wirken, können Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen. Auch in der Liebe läuft alles bestens. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen deutlich zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus. Der weitere Monat verläuft eher ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Ende Jänner sollten Sie besonders auf die Wahl Ihrer Worte achten und sich bemühen, mit Kritiklust und Nörgelei andere nicht gegen sich aufzubringen.

Jungfrau

Haben Sie in letzter Zeit Umstellungen in Ihrem Leben vorgenommen? Nach wie vor ist die Zeit günstig, um mit Hilfe anregender und erfreulicher Veränderungen neue Erfahrungen zu machen. Vielleicht erleben Sie diese aber auch als irritierend, denn Sie bringen Ihre gewohnte Ordnung durcheinander. Versuchen Sie doch, Veränderungen und Lebensumstellungen auch im neuen Jahr nicht als Irritationen, sondern als kreativ und anregend zu sehen. Alles, was Sie jetzt unternehmen, um neue Erfahrungen zu sammeln oder Ihre Potenziale weiterzuentwickeln, wird von Erfolg gekrönt sein. Ab dem 7. Jänner könnten Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen, wenn Sie Ihre Positionen mit dem nötigen Nachdruck vertreten und sich weder arrogant noch überheblich verhalten, sondern bei allem Siegeswillen fair bleiben. Auch in der Liebe läuft alles bestens. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen deutlich zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus.

Das neue Jahr beginnt gar nicht so schlecht. Die zwischen 11. und 13. September Geborenen spüren zwar nach wie vor den subtilen Einfluss Neptuns, der Sie auf psychischer Ebene ziel- und orientierungslos machen könnte. Da Ihre Ziele Ihnen wie vernebelt erscheinen, verhalten Sie sich eher passiv, verlieren sich in Tagträumen und lassen die Dinge an sich herankommen, statt selbst Entscheidungen zu treffen. Sie spüren starke Sehnsüchte und Wünsche in sich, aber wenn Sie nicht handeln, könnten Sie einiges verschlafen. Andererseits erleben Sie im 1. Monatsdrittel eine Zeit der Ausgewogenheit, in der Sie ganz „Sie selbst“ sein können. Die Zeit ist günstig, um etwas Neues zu lernen oder Pläne zu konkretisieren. Ausserdem sollten Sie den Kontakt zu Angehörigen oder Freunden nicht abreissen lassen, vor allem, da Sie sich klar ausdrücken und Zuversicht verbreiten können. In der 2. Monatshälfte erleben Sie Hochgefühle in der Liebe. Sie werden geliebt, wirken selbst sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen deutlich zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus. Ende Jänner ist Ihr Selbstbewusstsein ebenso stark wie Ihre Gesundheit.

Auch im neuen Jahr wird Sie ein harmonischer Pluto-Aspekt begleiten und eventuell mit Fragen konfrontieren, wie: Wie kann ich meinem geistigen Weg folgen, meine eigene Meinung vertreten und gleichzeitig die Meinung anderer akzeptieren, ohne Druck oder Manipulation auf andere auszuüben? Oder: Wie kann mein Bedürfnis nach Intensität mein Leben eher verbessern, anstatt übertriebenen Aufruhr zu schaffen? Zudem sind Ihre Regenerationsfähigkeiten jetzt gestärkt, und Sie können Ihre Ziele mit Leidenschaft und Nachdruck verfolgen. Passen Sie zum Jahresbeginn nur auf, dass Ihr Temperament nicht mit Ihnen durchgeht, das könnte Ihre Umgebung leicht vor den Kopf stoßen. Gehen Sie auch keine finanziellen Risiken ein. Nützen Sie die Zeitqualität lieber, um Ihre vielen guten Ideen anderen zu kommunizieren, um etwas Neues zu lernen oder längerfristige Pläne zu konkretisieren. In der 2. Monatshälfte empfiehlt es sich, wichtige Angelegenheiten zu stabilisieren und abzusichern, damit Sie möglicherweise später auftretenden gröberen Belastungen gewachsen sind. Ende Jänner steht die Liebe im Mittelpunkt. Sie verwöhnt Sie mit innigen Gefühlen und tiefer Verbundenheit, macht Sie aber auch kreativ und einfallsreich.

Waage

Sie gehören im neuen Jahr ganz eindeutig zu den Glückskindern, denen einiges gelingen kann. Viele Schwierigkeiten und Probleme können Sie nun endgültig hinter sich lassen, Sie bekommen neuen Auftrieb, ernten Anerkennung und Erfolg. Insgesamt steht Ihnen eine wachstumsorientierte, produktive Zeit bevor, die nachhaltige Bedeutung erlangen kann. Kräfte der Erneuerung sind spürbar, wichtige neue Impulse können gesetzt werden, sodass Sie voller Optimismus und Zuversicht neue Pläne schmieden können. Auch Ihr Selbstwertgefühl erlebt einen ungeahnten Höhenflug. Ohne besondere Anstrengungen können Sie eine Menge erledigen und zum Erfolg führen, denn Fleiss, Ausdauer und Disziplin werden belohnt. Solide Pläne oder längerfristige Projekte haben gute Chancen auf Verwirklichung, was mit mehr Verantwortung, aber auch mehr Gehalt einhergehen kann. Gleichzeitig können Sie gute Voraussetzungen schaffen, um gegen später auftretende Schwierigkeiten gewappnet zu sein. Ausserdem ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder Ihre guten Ideen mit anderen zu teilen. Das einzige, was Sie im Lauf des Monats etwas ausbremsen könnte, ist Ihr Hang zu Bequemlichkeit und Genuss. Halten Sie sich hier lieber zurück!

Gleich zu Jahresbeginn erleben Sie einige Tage mit gesteigerter geistiger Aktivität und viel Kommunikation. Leider neigen Sie aber dazu, unbedingt recht haben zu wollen. Doch zwingen Sie anderen nicht Ihre Ansichten auf und bleiben Sie gelassen. Sollten Sie trotz allem das Gefühl haben, dass andere Ihr Verhalten offenbar in Frage stellen, bemühen Sie sich, trotz allem sachlich und konstruktiv zu bleiben. Falls Sie nicht zu egoistisch auftreten und nur Ihre eigenen Vorteile im Auge haben, wird alles reibungslos verlaufen. Der weitere Monat verläuft für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Zum Monatsende hin ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder Pläne zu konkretisieren. Ausserdem sollten Sie den Kontakt zu Angehörigen oder Freunden nicht abreissen lassen, vor allem, da Sie sich klar ausdrücken und Zuversicht verbreiten können. Sie könnten auch Kontakte zu Menschen aus Ihrer Vergangenheit aufnehmen und eventuelle frühere Missverständnisse klären. Hüten Sie sich jedoch vor übermäßigem Schlemmen!

Im neuen Jahr können Sie aufatmen, denn Saturn hat sich aus der Spannung zu Ihrer Geburtssonne gelöst und stellt Ihnen keine weiteren Hindernisse in den Weg. Mit der starken Pluto-Energie werden Sie es aber noch länger zu tun haben, das betrifft in erster Linie die am 18./19. Oktober Geborenen. Da könnten Sie mit Krisen oder Situationen konfrontiert sein, über die Sie keine Macht zu haben scheinen, die Sie allerdings gut bewältigen können, wenn Sie als Persönlichkeit gefestigt sind und auf diese Herausforderungen mit Bedacht reagieren. Überschätzen Sie nicht Ihre Kräfte und versuchen Sie nicht, etwas zu erzwingen. Gleich zum Jahresbeginn erleben Sie einige Tage mit gesteigerter geistiger Aktivität; lassen Sie den Kontakt zu Ihren Lieben nicht abreissen, auch wenn Sie einander nicht treffen können. Wichtig wäre auch, ein gutes Verhältnis zu Ihren Mitarbeitern herzustellen. Sollten Sie im 2. Monatsdrittel das Gefühl haben, dass andere Ihr Verhalten offenbar in Frage stellen, bemühen Sie sich, trotz allem sachlich und konstruktiv zu bleiben. Ende Jänner könnten Sie Kontakte zu Menschen aus Ihrer Vergangenheit aufnehmen und eventuelle frühere Missverständnisse klären. Hüten Sie sich jedoch vor übermäßigem Schlemmen!

Skorpion

Schon seit längerer Zeit spüren Sie, dass sich in Ihrem Leben gewisse Veränderungen zeigen, und das ist Ihnen nicht immer angenehm, da Sie gerne an vertrauten Dingen festhalten. Allerdings können Sie sich dem im neuen Jahr immer weniger verschliessen. Angesichts der immer mehr um sich greifenden Einschränkungen fällt es Ihnen schwer, in Ihrer Mitte und zuversichtlich zu bleiben. Sie suchen womöglich nach schnellen Lösungen, die Sie von unerträglich scheinenden Belastungen befreien, vergessen jedoch, dass Sie dadurch auch Bewährtes zerstören könnten. So schwierig es ist, aber Sie sollten erkennen, dass die Chance, bei sich zu bleiben, ohne zu explodieren, der richtige Weg aus der Krise ist. Zu Jahresbeginn könnte es einige kritische Entwicklungen geben, womöglich Konflikte mit Vorgesetzten oder unausgereifte Projekte. Hier sind vor allem Geduld und Korrektheit angezeigt. Doch lassen Sie sich nicht entmutigen. Im Verlauf des Jänners könnte es echte Wachstumschancen geben. Achten Sie auch darauf, ein gutes, ausgewogenes Verhältnis zu Ihren Freunden und Ihren Mitarbeitern herzustellen, und sehen Sie davon ab, unbedingt recht haben zu wollen. Auch Gelassenheit ist hier ein Zauberwort.

Ihr Bauchgefühl sagt Ihnen auch im neuen Jahr, wie Sie weiter vorgehen sollten, Ihr Instinkt ist untrüglich. Das macht sich vor allem bei kreativen oder sozialen Tätigkeiten bezahlt. Da auch die Träume intensiver sind als sonst, würde sich empfehlen, ein Traumtagebuch zu führen und dann eventuell darüber zu meditieren. Vertrauen Sie Ihren guten Instinkten auch zu Jahresbeginn, dann könnten Sie Projekte, die Sie von langer Hand vorbereitet haben, zu einem erfolgreichen Abschluss bringen. Vielleicht beziehen Sie andere Menschen in Ihre Überlegungen ein, dann könnten Ihnen wie von selbst Lösungsmöglichkeiten einfallen. Achten Sie aber darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren. In der 2. Monatshälfte erleben Sie einige Tage mit gesteigerter geistiger Aktivität. Da Ihnen das Wohl Ihrer Lieben am Herzen liegt, wäre es besonders wichtig, die Kommunikation mit ihnen nicht abreissen zu lassen, sei es über Telefon oder Internet. Ende Jänner könnten Sie mit Ärger, Unmut oder Streitereien konfrontiert sein, doch wenn Sie sorgsam sind und nicht auf beleidigt spielen, können Sie alle Herausforderungen erfolgreich meistern.

Die am 17./18. November Geborenen fühlen sich derzeit vielleicht in eine Art „Lebenskampf“ eingebunden, der mit Gefahren und Verlusten einhergehen kann. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Sie einfach eine Zeit vielfältiger Veränderungen erleben und noch nicht einordnen können, ob und wie Sie das alles bewältigen werden. Auch Ihre Lebensziele können von diesen Veränderungen betroffen sein. Wenn Sie sich nicht aus dem Konzept bringen lassen und Ruhe bewahren, werden Sie starke Energien in sich verspüren, die Ihnen genügend Kraft verleihen, um effektiv zu handeln und sich nicht unterkriegen zu lassen. Der Jahreswechsel verläuft geschäftig und geistig anregend. Mit Ihrem lebhaften Geist sind Sie aufnahmebereit für jede Art von Erlebnissen. Achten Sie aber darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren. Falls Sie im 2. Monatsdrittel irgendwie unschlüssig sind, könnten Sie durch Vertrauenspersonen unerwartete Lösungen für noch offene Fragen finden. Ende Jänner wäre es am besten, das eigene Verhalten zu überdenken und eventuelle Fehler in Ordnung zu bringen. Bedenken Sie, dass Ihre Freunde und Angehörigen es gut mit Ihnen meinen, und verhalten auch Sie sich freundlich und liebenswürdig.

Schütze

Sie gehören zu denjenigen, die die aktuelle Jupiter-Saturn-Konjunktion auf sehr angenehme Weise spüren werden. Somit wird viel Druck von Ihnen abfallen, und Sie können nun mit Projekten, die Sie vielleicht aufgrund der Corona-Krise verschieben mussten, einen Neustart vorbereiten. Diese Zeit eignet sich hervorragend, um auch schwierige und anspruchsvolle Projekte in Angriff zu nehmen, denn Sie bleiben trotz aller Visionen auf dem Boden der Tatsachen und finden unerwartete Lösungsmöglichkeiten. Die Hände in den Schoß legen, dürfen Sie allerdings nicht. Doch es gibt auch unerwartete Förderungen und Unterstützung von Freunden, sodass selbst unwahrscheinliche Fehlschläge Sie nicht entmutigen können. Wahrscheinlicher ist es, dass langgehegte Wünsche in Erfüllung gehen. Legen Sie doch Ihre Bescheidenheit vorübergehend ab und geben Sie dem Glück eine Chance! Falls es in privaten Beziehungen Probleme oder Missverständnisse gibt, ist jetzt eine gute Zeit zur Versöhnung. Durch Kontakte mit anderen Menschen könnten Sie zum Monatsende hin unerwartete Lösungen für noch offene Fragen finden. Achten Sie aber darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren.

Normalerweise treffen Sie Ihre Entscheidungen nach rationalen Erwägungen, also rein aus dem Verstand und der Vernunft heraus. Doch das wird dieses Jahr nicht immer funktionieren, da Sie – besonders, wenn Sie am 11./12. Dezember geboren sind – anfällig für Täuschungen und Wunschträume sind. Das kann dann im beruflichen oder persönlichen Leben zu Enttäuschungen oder Verunsicherungen führen, die Sie ratlos machen. Womöglich wurden Sie in letzter Zeit zu Dingen überredet, an die Sie nicht wirklich geglaubt haben und die sich nun als Illusion herausstellen. Sie könnten auch im neuen Jahr zum Opfer von Lügen und Intrigen werden. Daher wäre es empfehlenswert, sich immer wieder aus dem Alltagsgeschehen zurückzuziehen, vielleicht zu meditieren, um Abstand zu gewinnen und Platz für eine andere Sichtweise zu erhalten. Im allgemeinen verläuft dieser Monat für Sie aber ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Zum Monatsende hin ist die Zeit günstig, um etwas Neues zu lernen oder längerfristige Pläne zu konkretisieren.

Gleich zu Jahresbeginn fühlen Sie sich kraft- und energiegeladen und verfügen über ein starkes Selbstbewusstsein sowie gute Gesundheit, sodass Sie Herausforderungen aller Art gut in Angriff nehmen können. Dabei werden Sie von anderen als starke, leistungsfähige Person wahrgenommen. Da Sie außerdem engagiert und enthusiastisch wirken, können Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen. Auch in der Liebe läuft alles bestens. Sie sind gut drauf, wirken auf andere sympathisch und anziehend und können auch Ihre Zuneigung zu einem geliebten Menschen deutlich zum Ausdruck bringen. Ihre kreativen Ideen wirken sich aber auch auf künstlerische Arbeiten sehr positiv aus. Der weitere Monat verläuft eher ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Achten Sie Ende Jänner darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren.

Steinbock

Haben Sie in letzter Zeit Umstellungen in Ihrem Leben vorgenommen? Nach wie vor ist die Zeit günstig, um mit Hilfe anregender und erfreulicher Veränderungen neue Erfahrungen zu machen. Vielleicht erleben Sie diese aber auch als irritierend, denn Sie bringen Ihre gewohnte Ordnung durcheinander. Versuchen Sie doch, Veränderungen und Lebensumstellungen auch im neuen Jahr nicht als Irritationen, sondern als kreativ und anregend zu sehen. Alles, was Sie jetzt unternehmen, um neue Erfahrungen zu sammeln oder Ihre Potenziale weiterzuentwickeln, wird von Erfolg gekrönt sein. Ab dem 7. Jänner könnten Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen, wenn Sie Ihre Positionen mit dem nötigen Nachdruck vertreten und sich weder arrogant noch überheblich verhalten, sondern bei allem Siegeswillen fair bleiben. Auch in der Liebe läuft alles bestens. Sie fühlen sich einem anderen Menschen sehr nahe und zeigen dies auch allen anderen. Durch Ihren Charme wirken Sie selbst auch sehr anziehend, was Ihre Chancen auf glückbringende Begegnungen erhöht. Aber auch für kreative Tätigkeiten ist die Zeit äußerst günstig.

Spiritualität und intuitive Wahrnehmungen faszinieren Sie schon seit geraumer Zeit, besonders wenn Sie am 9./10. Jänner geboren sind. Auch im neuen Jahr können Ihnen Dinge passieren, die sich rational nicht erklären lassen. Ohne Ihr direktes Zutun könnte sich manches ereignen, von dem Sie vielleicht geträumt haben, das Ihnen allerdings ausser Reichweite erschien. Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl! Gleich zum Jahresbeginn verfügen Sie über ein gesundes Selbstvertrauen und drücken sich mit großer Intensität aus. Bemühen Sie sich jedoch, trotz Ihrer Kommunikationsfreudigkeit nicht überspannt zu wirken, und seien Sie offen für die Argumente Ihrer Mitmenschen. In der Liebe entwickeln sich die Dinge vor allem in der 2. Monatshälfte sehr positiv, Sie fühlen sich einem anderen Menschen sehr nahe und zeigen dies auch allen anderen. Durch Ihren Charme wirken Sie selbst auch sehr anziehend, was Ihre Chancen auf glückbringende Begegnungen erhöht. Aber auch für kreative Tätigkeiten ist die Zeit äußerst günstig. Da Sie Ende Jänner als starke, leistungsfähige Person wahrgenommen werden, und außerdem engagiert und enthusiastisch wirken, können Sie sich günstige Ausgangspositionen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten schaffen.

Haben Sie schon gelernt, die mächtigen Energien, mit denen Sie es schon seit längerem zu tun haben, dafür zu nutzen, sich mit den unbewussten Anteilen Ihrer Persönlichkeit auseinanderzusetzen? Vielleicht empfinden Sie es als anstrengend, weil Sie gewisse Vorstellungen von sich selbst oder von Ihrem Leben korrigieren müssen, aber wenn es Ihnen gelingt, dann haben Sie einen wesentlichen Schritt zur Selbstheilung getan. Zu Beginn des neuen Jahres fühlen Sie sich besonders kräftig und energiegeladen, sodass Sie sich überall gut durchsetzen können. Allerdings sind Sie auch in streitlustiger Stimmung, verspüren Ärger und Reizbarkeit mehr als sonst. Bei Unstimmigkeiten weigern Sie sich nachzugeben, was Ihre Umgebung leicht vor den Kopf stoßen könnte. Bemühen Sie sich jedoch, trotz Ihrer Kommunikationsfreudigkeit nicht überspannt zu wirken, und seien Sie offen für die Argumente Ihrer Mitmenschen. Sie könnten dadurch viele neue Anregungen finden. Im 2. Monatsdrittel fühlen Sie sich in Ihrem Element: Sie können sich gut durchsetzen, verfügen über ein gesundes Selbstvertrauen und lassen sich von niemandem über den Tisch ziehen. Alles, was Sie jetzt beginnen, wird Ihren ganz individuellen Stempel tragen.

Wassermann

Im neuen Jahr sind Sie vorerst weiterhin mit Chaos und unerwarteten Umbrüchen konfrontiert, besonders wenn Sie um den 26. Jänner herum geboren sind. Diese störenden Einflüsse von aussen haben vor allem mit Ihren Beziehungen oder Ihren Finanzen zu tun und könnten Sie unsanft aus Ihrer Komfortzone hinausbefördern. Aber auch für die zwischen 21. und 25. Jänner Geborenen beginnt das neue Jahr nicht ohne Schwierigkeiten. Seit Saturns Eintritt in das Wassermann-Zeichen am 17. Dezember 2020 spüren Sie wahrscheinlich generell etwas Belastendes in Ihrem Leben. Die Energie Saturns bremst jene der Sonne, der Kraftquelle des Lebens. Es könnte sein, dass Sie nun eine Phase erleben, in der Sie sich vielleicht einsam oder durch mannigfache Verpflichtungen in Ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt fühlen. Auch wenn Sie sehen, dass sich ohnehin alles nach Wunsch entwickelt, sind Sie womöglich übermäßig besorgt und unruhig. Doch bedenken Sie, dass Sie jetzt eine einmalige Gelegenheit haben, mit Altlasten aufzuräumen und so Ihr Leben zu bereinigen. Passen Sie nur auf, dass ab 7. Jänner Ihr Temperament nicht mit Ihnen durchgeht, das könnte Ihre Umgebung leicht vor den Kopf stoßen. Also bleiben Sie achtsam mit sich und anderen!

Das neue Jahr beginnt für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. In der zweiten Monatshälfte arbeitet Ihr Verstand noch klarer als sonst, Sie fühlen sich hellwach und geistig voll auf der Höhe, daher fällt Ihnen auch das Kommunizieren sehr leicht. Da Sie sich energetisch so aufgeladen fühlen, drücken Sie sich auch mit großer Intensität aus und erregen dadurch viel Aufmerksamkeit. Bemühen Sie sich jedoch, trotz Ihrer Kommunikationsfreudigkeit nicht überspannt zu wirken, und seien Sie offen für die Argumente Ihrer Mitmenschen. Ende Jänner sind Sie allerdings auch in streitlustiger Stimmung, verspüren Ärger und Reizbarkeit mehr als sonst. Bei Unstimmigkeiten weigern Sie sich nachzugeben, was Ihre Umgebung leicht vor den Kopf stoßen oder sogar verletzen könnte. Bemühen Sie sich deshalb, einen kühlen Kopf zu bewahren, so schonen Sie Ihre Nerven und die von anderen Menschen ebenso.

Zum Jahresbeginn fühlen Sie sich besonders vital und energiegeladen, so dass Sie Ihre Aufgaben voller Kraft und Selbstvertrauen erledigen können. Ausserdem könnten sich neue Möglichkeiten für Ihre persönlichen Vorhaben eröffnen, und spontane Entschlüsse haben gute Chancen auf eine positive Verwirklichung. Wenn Sie Ideen haben und diese mit Bestimmtheit zum Ausdruck bringen, können Sie dafür viel Anerkennung ernten. Da Sie sich auch besonders um das Wohl Ihrer Lieben sorgen, sollten Sie den Kontakt zu ihnen nicht abreissen lassen. Auch wenn Sie einander nicht treffen können, ist es jetzt besonders wichtig, in Verbindung zu bleiben. Danach verläuft dieser Monat für Sie ziemlich ruhig und unspektakulär, es gibt keine besonderen Vorkommnisse, alles geht seinen gewohnten Gang, ohne spezielle Höhen oder Tiefen, es sei denn, andere Planetenkonstellationen in Ihrem Geburtshoroskop erhalten besondere Aspekte. Das können Sie aber nur durch eine persönliche astrologische Beratung klären. Ende Jänner fühlen Sie sich energetisch aufgeladen und drücken sich mit großer Intensität aus. Bemühen Sie sich jedoch, trotz Ihrer Kommunikationsfreudigkeit nicht überspannt zu wirken, und seien Sie offen für die Argumente Ihrer Mitmenschen.

Fische

Im neuen Jahr scheinen Sie zu den wenigen zu gehören, die Veränderungen und Lebensumstellungen nicht als Irritationen, sondern als kreativ und anregend empfinden, besonders wenn Sie um den 25. Februar herum geboren sind. Sie freuen sich sogar über Neuerungen, daher sollten Sie sich jetzt mit Dingen beschäftigen, die Ihnen helfen, Ihre Potenziale weiterzuentwickeln. Da dank Uranus viele Umstellungen von Erfolg gekrönt sind, sind alle neuen Maßnahmen zu begrüßen, die der Gesundheit förderlich sind. Alle gesundheitsschädigenden Angewohnheiten sollten jedenfalls abgelegt werden. Gleich zum Jahresbeginn fühlen Sie sich besonders vital und energiegeladen, so dass Sie Ihre Aufgaben voller Kraft und Selbstvertrauen erledigen können. Ausserdem könnten sich neue Möglichkeiten für Ihre persönlichen Vorhaben eröffnen, und spontane Entschlüsse haben gute Chancen auf eine positive Verwirklichung. Wenn Sie Ideen haben und diese mit Bestimmtheit zum Ausdruck bringen, können Sie dafür viel Anerkennung ernten. Da Sie sich auch besonders um das Wohl Ihrer Lieben sorgen, sollten Sie den Kontakt zu ihnen nicht abreissen lassen. Auch wenn Sie einander nicht treffen können, ist es jetzt besonders wichtig, in Verbindung zu bleiben.

Wenn Sie am 9./10. März geboren sind, sind Feingefühl und Sensitivität schon seit einiger Zeit erhöht. Das könnte Sie zu mehr sozialem Engagement führen, zum Einsatz für Schwache oder Benachteiligte. Aber vielleicht machen Sie sich über manches auch zuviele Illusionen oder verlieren sich in Tagträumen, sodass Sie sich am Ende enttäuscht und betrogen fühlen. Viele Vorhaben scheinen sich derzeit zu verzögern oder haben sich in Luft aufgelöst, das macht sie verwirrt und vielleicht sogar depressiv. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass Ihr Leben derzeit in Zeitlupe abläuft, oder sich anfühlt wie ein seltsamer Traum, aus dem Sie nur noch erwachen möchten. Lassen Sie sich nicht danebenbringen, sondern widmen Sie sich Ihrem Seelenleben, wenden Sie spirituelle Praktiken an oder entwickeln Sie kreative Talente – dafür eignet sich diese Zeit nämlich besonders gut. Zum Jahresbeginn könnten Sie widersprüchliche Informationen danebenbringen: überprüfen Sie sie, ehe Sie sie weitergeben, und beziehen Sie andere Menschen in Ihre Überlegungen ein. Ende Jänner haben spontane Entschlüsse gute Chancen auf eine positive Verwirklichung. Von Freunden und Familienangehörigen erhalten Sie viel Zuwendung.

Die am 15./16. März Geborenen fühlen sich derzeit vielleicht in eine Art „Lebenskampf“ eingebunden, der mit Gefahren und Verlusten einhergehen kann. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Sie einfach eine Zeit vielfältiger Veränderungen erleben und noch nicht einordnen können, ob und wie Sie das alles bewältigen werden. Auch Ihre Lebensziele können von diesen Veränderungen betroffen sein. Wenn Sie sich nicht aus dem Konzept bringen lassen und Ruhe bewahren, werden Sie starke Energien in sich verspüren, die Ihnen genügend Kraft verleihen, um effektiv zu handeln und sich nicht unterkriegen zu lassen. Der Jahreswechsel verläuft geschäftig und geistig anregend. Mit Ihrem lebhaften Geist sind Sie aufnahmebereit für jede Art von Erlebnissen. Achten Sie aber darauf, die Informationen, die Sie mit anderen Menschen teilen, auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, um keine unnötigen Ängste zu schüren. Vielleicht beziehen Sie andere Menschen in Ihre Überlegungen ein, dann könnten Ihnen wie von selbst Lösungsmöglichkeiten einfallen. Und hüten Sie sich vor übermäßigen Schlemmereien zum Jahresbeginn – damit könnten Sie Ihrer Gesundheit schaden. Halten Sie sich also lieber zurück!

  

xosotin chelseathông tin chuyển nhượngcâu lạc bộ bóng đá arsenalbóng đá atalantabundesligacầu thủ haalandUEFAevertonxosofutebol ao vivofutemaxmulticanaisonbetbóng đá world cupbóng đá inter milantin juventusbenzemala ligaclb leicester cityMUman citymessi lionelsalahnapolineymarpsgronaldoserie atottenhamvalenciaAS ROMALeverkusenac milanmbappenapolinewcastleaston villaliverpoolfa cupreal madridpremier leagueAjaxbao bong da247EPLbarcelonabournemouthaff cupasean footballbên lề sân cỏbáo bóng đá mớibóng đá cúp thế giớitin bóng đá ViệtUEFAbáo bóng đá việt namHuyền thoại bóng đágiải ngoại hạng anhSeagametap chi bong da the gioitin bong da lutrận đấu hôm nayviệt nam bóng đátin nong bong daBóng đá nữthể thao 7m24h bóng đábóng đá hôm naythe thao ngoai hang anhtin nhanh bóng đáphòng thay đồ bóng đábóng đá phủikèo nhà cái onbetbóng đá lu 2thông tin phòng thay đồthe thao vuaapp đánh lô đềdudoanxosoxổ số giải đặc biệthôm nay xổ sốkèo đẹp hôm nayketquaxosokq xskqxsmnsoi cầu ba miềnsoi cau thong kesxkt hôm naythế giới xổ sốxổ số 24hxo.soxoso3mienxo so ba mienxoso dac bietxosodientoanxổ số dự đoánvé số chiều xổxoso ket quaxosokienthietxoso kq hôm nayxoso ktxổ số megaxổ số mới nhất hôm nayxoso truc tiepxoso ViệtSX3MIENxs dự đoánxs mien bac hom nayxs miên namxsmientrungxsmn thu 7con số may mắn hôm nayKQXS 3 miền Bắc Trung Nam Nhanhdự đoán xổ số 3 miềndò vé sốdu doan xo so hom nayket qua xo xoket qua xo so.vntrúng thưởng xo sokq xoso trực tiếpket qua xskqxs 247số miền nams0x0 mienbacxosobamien hôm naysố đẹp hôm naysố đẹp trực tuyếnnuôi số đẹpxo so hom quaxoso ketquaxstruc tiep hom nayxổ số kiến thiết trực tiếpxổ số kq hôm nayso xo kq trực tuyenkết quả xổ số miền bắc trực tiếpxo so miền namxổ số miền nam trực tiếptrực tiếp xổ số hôm nayket wa xsKQ XOSOxoso onlinexo so truc tiep hom nayxsttso mien bac trong ngàyKQXS3Msố so mien bacdu doan xo so onlinedu doan cau loxổ số kenokqxs vnKQXOSOKQXS hôm naytrực tiếp kết quả xổ số ba miềncap lo dep nhat hom naysoi cầu chuẩn hôm nayso ket qua xo soXem kết quả xổ số nhanh nhấtSX3MIENXSMB chủ nhậtKQXSMNkết quả mở giải trực tuyếnGiờ vàng chốt số OnlineĐánh Đề Con Gìdò số miền namdò vé số hôm nayso mo so debach thủ lô đẹp nhất hôm naycầu đề hôm naykết quả xổ số kiến thiết toàn quốccau dep 88xsmb rong bach kimket qua xs 2023dự đoán xổ số hàng ngàyBạch thủ đề miền BắcSoi Cầu MB thần tàisoi cau vip 247soi cầu tốtsoi cầu miễn phísoi cau mb vipxsmb hom nayxs vietlottxsmn hôm naycầu lô đẹpthống kê lô kép xổ số miền Bắcquay thử xsmnxổ số thần tàiQuay thử XSMTxổ số chiều nayxo so mien nam hom nayweb đánh lô đề trực tuyến uy tínKQXS hôm nayxsmb ngày hôm nayXSMT chủ nhậtxổ số Power 6/55KQXS A trúng roycao thủ chốt sốbảng xổ số đặc biệtsoi cầu 247 vipsoi cầu wap 666Soi cầu miễn phí 888 VIPSoi Cau Chuan MBđộc thủ desố miền bắcthần tài cho sốKết quả xổ số thần tàiXem trực tiếp xổ sốXIN SỐ THẦN TÀI THỔ ĐỊACầu lô số đẹplô đẹp vip 24hsoi cầu miễn phí 888xổ số kiến thiết chiều nayXSMN thứ 7 hàng tuầnKết quả Xổ số Hồ Chí Minhnhà cái xổ số Việt NamXổ Số Đại PhátXổ số mới nhất Hôm Nayso xo mb hom nayxxmb88quay thu mbXo so Minh ChinhXS Minh Ngọc trực tiếp hôm nayXSMN 88XSTDxs than taixổ số UY TIN NHẤTxs vietlott 88SOI CẦU SIÊU CHUẨNSoiCauVietlô đẹp hôm nay vipket qua so xo hom naykqxsmb 30 ngàydự đoán xổ số 3 miềnSoi cầu 3 càng chuẩn xácbạch thủ lônuoi lo chuanbắt lô chuẩn theo ngàykq xo-solô 3 càngnuôi lô đề siêu vipcầu Lô Xiên XSMBđề về bao nhiêuSoi cầu x3xổ số kiến thiết ngày hôm nayquay thử xsmttruc tiep kết quả sxmntrực tiếp miền bắckết quả xổ số chấm vnbảng xs đặc biệt năm 2023soi cau xsmbxổ số hà nội hôm naysxmtxsmt hôm nayxs truc tiep mbketqua xo so onlinekqxs onlinexo số hôm nayXS3MTin xs hôm nayxsmn thu2XSMN hom nayxổ số miền bắc trực tiếp hôm naySO XOxsmbsxmn hôm nay188betlink188 xo sosoi cầu vip 88lô tô việtsoi lô việtXS247xs ba miềnchốt lô đẹp nhất hôm naychốt số xsmbCHƠI LÔ TÔsoi cau mn hom naychốt lô chuẩndu doan sxmtdự đoán xổ số onlinerồng bạch kim chốt 3 càng miễn phí hôm naythống kê lô gan miền bắcdàn đề lôCầu Kèo Đặc Biệtchốt cầu may mắnkết quả xổ số miền bắc hômSoi cầu vàng 777thẻ bài onlinedu doan mn 888soi cầu miền nam vipsoi cầu mt vipdàn de hôm nay7 cao thủ chốt sốsoi cau mien phi 7777 cao thủ chốt số nức tiếng3 càng miền bắcrồng bạch kim 777dàn de bất bạion newsddxsmn188betw88w88789bettf88sin88suvipsunwintf88five8812betsv88vn88Top 10 nhà cái uy tínsky88iwinlucky88nhacaisin88oxbetm88vn88w88789betiwinf8betrio66rio66lucky88oxbetvn88188bet789betMay-88five88one88sin88bk88xbetoxbetMU88188BETSV88RIO66ONBET88188betM88M88SV88Jun-68Jun-88one88iwinv9betw388OXBETw388w388onbetonbetonbetonbet88onbet88onbet88onbet88onbetonbetonbetonbetqh88mu88Nhà cái uy tínpog79vp777vp777vipbetvipbetuk88uk88typhu88typhu88tk88tk88sm66sm66me88me888live8live8livesm66me88win798livesm66me88win79pog79pog79vp777vp777uk88uk88tk88tk88luck8luck8kingbet86kingbet86k188k188hr99hr99123b8xbetvnvipbetsv66zbettaisunwin-vntyphu88vn138vwinvwinvi68ee881xbetrio66zbetvn138i9betvipfi88clubcf68onbet88ee88typhu88onbetonbetkhuyenmai12bet-moblie12betmoblietaimienphi247vi68clupcf68clupvipbeti9betqh88onb123onbefsoi cầunổ hũbắn cáđá gàđá gàgame bàicasinosoi cầuxóc đĩagame bàigiải mã giấc mơbầu cuaslot gamecasinonổ hủdàn đềBắn cácasinodàn đềnổ hũtài xỉuslot gamecasinobắn cáđá gàgame bàithể thaogame bàisoi cầukqsssoi cầucờ tướngbắn cágame bàixóc đĩaAG百家乐AG百家乐AG真人AG真人爱游戏华体会华体会im体育kok体育开云体育开云体育开云体育乐鱼体育乐鱼体育欧宝体育ob体育亚博体育亚博体育亚博体育亚博体育亚博体育亚博体育开云体育开云体育棋牌棋牌沙巴体育买球平台新葡京娱乐开云体育mu88qh88